Bereits seit über 45 Jahren gehören sie zu Claudia Sträters Klassikern: Business-Looks für ambitionierte selbstbewusste Frauen. „Es ist wichtig, dass Business-Looks die Persönlichkeit unterstreichen und genügend Spielraum für individuelle Interpretationen bieten“, sagt Ger-Jan de Gilde, Chef-Designer von Claudia Sträter. In dieser Saison präsentiert Claudia Sträter mit Art of Business zehn Powerlooks, die bis ins Detail durchdacht sind.

 

 

 

 

 

Shoppen sie jetzt etwas aus der art of business kollektion und gewinnen sie einen look im wert von 300 €*

 

 

*Shoppen Sie zwischen dem 7. und 17. September online oder in einer der Filialen einen Artikel aus der Art of Business Kollektion und gewinnen Sie einen Look im Wert von 300 €! Alle Aktionsbedingungen finden Sie auf www.claudiastrater.com/aktionsbedingungen

 

 

Business Looks

In der diesjährigen Art of Business Herbst-Kollektion werden Geschäftsoutfits und preppy Business-Stile in innovativem Materialmix und komfortabler Passform neu interpretiert. Comfort is key: Die Artikel sind aus weich fallenden Stoffen gefertigt, zum Beispiel Jersey und Gentlemen's Classics mit Stretch. Man kann sie sowohl zur Arbeit als auch in der Freizeit tragen. Kurz gesagt: von casual bis hin zu business proof. Außerdem experimentiert Ger-Jan de Gilde in dieser Kollektion mit klassischen „Zutaten“, denen er einen überraschenden, innovativen Twist verleiht.

Traditionelle Karos werden vergrößert, der ikonische Polka Dot erhält ein überraschendes Update in Form aufgenähter Steinchen und für Oberhemden typische Blautöne verleihen der zurückhaltenden Farbpalette aus Schwarz, Weiß und Grau eine subtile Menswear-Ausstrahlung. Und weil Humor ebenfalls wichtig ist, wird unter anderem mit unerwarteten Plissees und abnehmbaren weißen Manschetten gespielt. Außerdem umfasst die Kollektion ein Teil aus Jersey-Jacquard mit Farbverlauf von uni zu Hahnentrittkaros.Selbst der Pyjamatrend wurde aufgegriffen: Der schwarze Blazer mit weißer Paspel aus knitterfreier japanischer Travel-Qualität ist durch den klassischen Herrenpyjama inspiriert.