Paint A Porter

Kunstwerke von Evi Vingerling in zwei einzigartige Tücher umgesetzt
 

Unzählige Töpfe und Tuben mit Farben, ein ganzes Arsenal an Pinseln und eine unbefleckte weiße Leinwand. In Auftrag von Claudia Sträter schuf die Künstlerin Evi Vingerling ein paar Gemälde, die durch die Modethemen Sahara Style und das etwas ausgelassenere Thema Tropical Flower inspiriert sind.

In dem "Behind the Scenes" Video unten erzählt Evi von ihrer Inspiration und ihrer Maltechnik. Sie arbeitet mit dünnen Schichten von Farben auf Wasserbasis. Ihr Stil mutet einfach an: transparente Farbflächen und musterartige Abbildungen von Dingen, die sie berühren. Sie schafft sozusagen eine "ungreifbare Realität".

Claudia Sträter hat ihre Gemälde in zwei einzigartige Seidentücher umgesetzt, die in limitierter Auflage zum Kauf angeboten werden. Das Ergebnis ist tragbare Kunst: Paint à Porter. Den Erlös für die Tücher spenden wir Fonds, die niederländische Künstler fördern, wie beispielsweise "Unfair", der talentiertem Nachwuchs ein Podium bietet.

Möchten Sie sehen, wie diese Produktion zustande gekommen ist? Schauen Sie sich unten das "Behind the Scenes" Video an.

 

  • Shawl geïnspireerd op Sahara Style
    Buy
    TUCH AUS 100 % SEIDE
    80 X 200 CM
    € 79,95
    Evi Vingerling
    EVI VINGERLINGOhne Titel, 2015, Gouache und Acryl auf Leinwand, 100 x 120 cm
    Kunstwerk Sahara Style
  • Shawl Tropical Flower
    Buy
    TUCH AUS 100 % SEIDE
    80 X 200 CM
    € 79,95
    Kunstwerk Evi Vingerling
    EVI VINGERLINGOhne Titel, 2015, Gouache und Acryl auf Leinwand, 100 x 80 cm
    Imagebeeld Tropical Flower

ÜBER EVI VINGERLING

Evi Vingerling schloss 2002 ihr Studium an der Koninklijke Academie van Beeldende Kunsten in Den Haag ab. Ihre Gemälde sind keine klare Darstellung einer fiktiven Welt, sondern eher zurückhaltende Exzesse auf der Leinwand. Zu sehen waren ihre Werke bereits im Bonnefanten-Museum in Maastricht, im Stedelijk Museum in 's Hertogenbosch und in der Kunsthal in Rotterdam. 2012 wurde sie mit dem Koninklijke Prijs voor Vrije Schilderkunst – dem Königlichen Preis für Freie Malkunst – ausgezeichnet. Zurzeit lebt und wirkt Evi Vingerling in Eindhoven.